logo

Internetseite für Studenten des Studiengangs Informationstechnik der Hochschule Esslingen.

Diese Internetseite wurde von einem ehemaligen Studenten der FHTE erstellt.


Prozessdatenverarbeitung (PDV)

Dr.rer.nat. Jörg FriedrichF01.352 http://www.it.hs-esslingen.de/~friedric 0711/3974208

Lerninhalte:
Prozessautomatisierung und Prozessrechner, Prozesskopplungen, Prozessrechnerperipherie, Realzeit-Betriebssystem, sequentielle und parallele Programmierung, Realzeit-Verhalten. Aufbau eines Realzeit-Betriebssystemes, Taskzustnde, Datenstrukturen des Betriebssystems am Beispiel von RMOS.
Synchronisation und Kommunikation von nebenlufigen Prozessen: Eventflags, Semaphore, Monitore, Mailbox, Shared Memory, Produzenten/Konsumenten-Problem, Reader/Writer-Problem, synchrone und asynchrone Kommunikation.
Interruptroutinen: Wirkungsweise und Erstellung fr Realzeit-Anwendungen.
Modellierungsmethoden fr parallele Prozesse

Zur Prfung drfen nur eigene handschriftliche Aufzeichnungen und die Laborunterlagen und -aufzeichnungen verwendet werden. (Listings und Abbildungen drfen kopiert werden)



Literaturempfehlungen:
  • Moderne Betriebssysteme (von Andrew S. Tanenbaum)
  • Modern Operating Systems (von Andrew S. Tanenbaum)
  • Microc/OS-II, w. CD-ROM (von Jean J. Labrosse)

    ScriptsSeite von Prof. Friedrichhttp://www2.hs-esslingen.de/~friedric/vorlesungen/pdv/pdv.php3
    AufgabenSeite von Prof. Friedrichhttp://www2.hs-esslingen.de/~friedric/vorlesungen/pdv/pdv.php3
    PrüfungenLogin-Bereichhttp://it.chayer.de/login
  • Ladezeit: 0,088s